SOFREL ChlorIN ist ein komplettes Gerät (SOFREL LS42 Datenlogger + Sonde + Flansch + Kabel) zur Online-Messung von freiem Chlor in Trinkwasserverteilungsnetzen.

Diese kommunizierende und autonome Energielösung misst in regelmäßigen Abständen den Chlorgehalt im Netzwerk.
Bei Überschreiten einer Schwelle (zu viel oder zu wenig Chlor) sendet der Datenlogger sofort einen Alarm an die Betreiber und an das Leitsystem.

Optional ist es möglich, das Gerät mit einem CPR-Drucksensor zu ergänzen, um die Servicequalität zu messen.

Eine einfach zu implementierende Lösung

Die Befestigung des Sondenhalters auf einem Rohr (Stahl, Fibrocement, Gusseisen, PE und PVC-O) erfolgt unter Last ohne Unterbrechung der Wasserzufuhr. Der Montagesatz enthält einen Flansch, der für die Montage an Rohren mit einem Durchmesser von DN60 bis DN300 bestimmt ist.

Um die Implementierung zu erleichtern, wird die Chlorsonde direkt in SOFTOOLS parametriert und vom SOFREL Datenlogger ferngesteuert.

Technische Dokumentation herunterladen